Dagmar Goretzki

 

Biografische Notiz

 

1949 Geboren in Berlin (Treptow)
1972 Besuch der Vereinigten Staaten von Amerika. Aufenthalt in Miami,  Florida.
         Umzug nach Knoxville, Tennessee
1974 University of Tennessee, Knoxville. Hauptfach Liberal Arts.
         Nach zwei Semestern Fine Arts. Umzug nach Johnson City, Tennessee.
         Fortsetzung des Studiums an der East Tennessee State University
         mit den Fächern Malerei und Kunstgeschichte.
1978 Abschluss mit dem Bachelor of Fine Arts (magna cum laude).
         Studiums an der University of Tennessee mit den Fächern Skulpturelle Keramik,
         Malerei , Ästhetik.
1980 Abschluss des Studiums mit Master-Prüfung und Ausstellung.

 

Ausstellungen in der Galerie Schageshof
28. Mai 1995
15. November 1998

 

Ausstellungen (Auswahl)

 

1978 Erste Einzelausstellung in der Unitarischen Kirche von Johnson City. Teilnahme an
1980 A. J. Woods Gallery, Philadelphia.
         Vertrag mit der Richard Rosenfeld Gallery, Philadelphia.
1982 Women in the Arts, Harrisburg, Pennsylvania.
1983 Woodmere Gallery, Philadelphia.
1984-90 regelmäßige Einzelausstellungen in den USA
1989 Delaware Center for the Contemporary Arts, Wilmington, Dellarware
1993 Rosenfeld Gallery, Philadelphia

 

Sammlungen

 

Bell Telephone
Blue Cross Blue Shield
Wills Eye Hospital
RCA
Reliance Life Insurance
People´s HMO

 

Aufträge

 

Hallmark Restoration, Philadelphia.
Linpro Company, Wilmington, Delaware

 

 

Galerie Schageshof
Dr. Karl-Josef Brockmanns

Schageshofstraße 1

47877 Willich-Anrath

 

Tel.: +49 2156 4928292

Fax: +49 3212 1400888

E-Mail: info@galerieschageshof.com